Tragfähigkeitsbescheinigung für Gründungszuschuss

Tragfähigkeitsbescheinigung

Wollen Sie sich selbstständig machen und dazu einen Gründungszuschuss bei der Agentur für Arbeit beantragen, brauchen Sie dazu eine sog. Tragfähigkeitsbescheinigung. Im Rahmen dieser Bescheinigung wird überprüft, ob Ihr Unternehmenskonzept bzw. Businessplan alles Aspekte berücksichtigt und tragfähig ist.

Tragfähig meint dabei, ob der Gewinn ausreicht, um Ihren Lebensunterhalt auch langfristig zu sichern. Die „Stellungnahme einer fachkundigen Stelle zur Tragfähigkeit der Existenzgründung“ – so die offizielle Bezeichnung der Agentur für Arbeit - kann unter anderem auch von Unternehmensberatern ausgestellt werden.

Als Gründungsberater habe ich bereits zahlreiche Tragfähigkeitsbescheinigungen erstellt bzw. den Gründern bei der Optimierung des Geschäftsplans geholfen.

 

Sie benötigen eine Tragfähigkeitsbescheinigung?

  • Dann melden Sie sich im 1. Schritt einfach per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular
  • Wir besprechen in einem Telefonat die Rahmenbedingungen Ihres Gründungsvorhabens
  • Sie schicken mir Ihren Businessplan
  • Ist alles in Ordnung, kann die Tragfähigkeitsbescheinigung erstellt werden (Pauschalpreis)
  • Müssen bestimmte Punkte optimiert werden, erhalten Sie Hinweise dazu
  • Bestehen offensichtliche Schwächen und der Plan muss grundsätzlich überarbeitet werden, erhalten Sie ein getrenntes Angebot zur Unterstützung, wenn Sie dies möchten. (Angebot je nach Aufwand)

Sie wollen mehr wissen? Nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Fragen.

 

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

Agentur für Arbeit: Gründungszuschuss

IHK: Gründungszuschuss

 

Veranstaltungshinweise

Basislehrgang betriebliches Management IHK, Live Online

Im Rahmen des Basislehrgangs erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Methoden und Instrumente des unternehmerischen Planungsprozesses. Sie lernen das Planungssystem des Management-Kreislaufs kennen, wenden es an konkreten Bespielen selbst an und können Ihr Wissen direkt in die Praxis transferieren. Unternehmer/-innen erhalten neue Impulse für die zukünftige Entwicklung des eigenen Unternehmens. Angestellte Mitarbeiter/-innen können anspruchsvollere Aufgaben übernehmen und sich besser in die Gestaltung des Unternehmens einbringen.

  • Analysen: Methoden zur Marktanalyse und der internen Stärken und Schwächen.
  • Zielbildung: Ableitung von Unternehmenszielen.
  • Strategiefindung: Welche Strategie-Optionen gibt es?
  • Umsetzung: Von der Strategie zum Tagesgeschäft.
  • Kontrolle: Steuerung der Umsetzung durch betriebliche Kennzahlen

Veranstalter, Informationen und Anmeldung: IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

IHK Zertifikatslehrgang Betriebswirtschaft Kompakt

In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre kennen, dabei setzen Sie sich mit den klassischen Unternehmensbereichen Rechnungswesen, Unternehmensführung, Einkauf, Controlling, Marketing und Logistik auseinander. Zudem erwerben Sie sich wertvolles Know-how zum Thema verantwortungsvolles Personalmanagement. Ihre Weiterbildung hält folgende Themenbereiche für Sie bereit:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
  • Beschaffung und Absatz

Veranstalter, Informationen und Anmeldung: IHK Akademie München und Oberbayern gGmbH

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.