Dienstleistungsmarketing

Praxis und Theorie des Dienstleistungsmarketings - Kunden finden, gewinnen und binden; mit Leitfaden zum Marketingkonzept, so der Titel dieses Marketing-Fachbuchs. Mit zunehmender Bedeutung des Dienstleistungssektors macht es sicherlich Sinn, sich die Besonderheiten hinsichtlich der einzusetzenden Marketinginstrumente genauer anzusehen. Natürlich nützt der Dienstleistungssektor auch die bekannten Instrumente, allerdings kommen doch ein paar Aspekte hinzu, die speziell für Dienstleistungen von großer Bedeutung sind, wie bspw. die Mitarbeiter. Für knapp 20 Euro gibt es rund 250 Seiten, die leicht zu lesen sind und auch für den Einsteiger viele Anregungen und Ideen bereit halten.

Dienstleistungsmarketing

Erwin Matys

Dienstleistungsmarketing

Redline Verlag

ISBN: 978-3-86881-314-2

Marketingpläne I

Mit knapp 700 Seiten ist dieses Fachbuch schon eine gewisse Herausforderung. Daher auch nur bedingt für Einsteiger geeignet. Wer aber etwas Fachwissen besitzt und sich für das Thema Marketing interessiert, wird am Ende sehr zufrieden sein. Der Autor geht auf alle Schritte bei der Erstellung eines Marketingplans detailiert ein. Die Kapitel enden mit Fragen und Übungen zu den jeweiligen Inhalten. Viele Praxisbeispiele ergänzen die Themen. Und am Ende gibt es auch noch einen Leitfaden zur Erstellung des eigenen Marketingplans. Die letzte Auflage scheint von 2008 zu sein, daher vielleicht auch gebraucht zu kaufen.

Marketingpläne

Malcolm McDonald

Marketingpläne-Eine Einführung für die praktische Anwendung

Spectrum Akademischer Verlag

ISBN: 978-3-8274-1849-4

 

Praxisorientiertes Marketing

Dieses Buch ist meiner Meinung nicht geeignet für den Einstieg in die Thematik Marketing. Für alle, die sich aber tiefer mit der Materie befassen wollen und etwas Vorkenntnis mitbringen, ist es sehr zu empfehlen. Zum Einen ist die Sprache recht anschaulich und zum Anderen helfen die Besipiel, den Praxisbezug herzustellen. Die rund 530 Seiten bieten auch ausreichend theoretisches Hintergrundwissen, um sich intensiv mit den Grundlagen und Methoden des Marketing auseinanderzusetzen. Das Lehrbuch ist mit 45 Euro nicht ganz billig. Die Anschaffung lohnt sich aber, wenn man öfter mit dem Thema Marketing zu tun hat, oder sich in diesem Feld weiterbilden möchte.

Ralf T. Kreuzer

Praxisorientiertes Marketing

Gabler Verlag

ISBN: 978-3-8349-1595-5

 

Positioning

Bereits im Jahr 1981 erschien die ersten Ausgabe von "Positioning". In unseren überfüllten Märkten ist eine kundenorientierte Positionierung für ein Unternehmen eine der wichtigsten strategischen Aufgaben, um das Überleben des Unternehmens zu sichern. Daher hat das Buch sicherlich an Brisanz weiter zugenommen. Allseits gelobt und als eines der wichtigsten Managementbücher überhaupt und als das wichtigste Marketingbuch bezeichnet, gehört es zum Standard-Repertoire für Menschen, die sich für Marketing interessieren. Die 172 Seiten sind gut zu lesen, verständlich und mit zahlreichen Beispielen versehen. Positioning kann man wirklch empfehlen. 

Positioning

Al Ries & Jack Trout

Positioning

Verlag Vahlen München

ISBN: 978-3-8006-3790-4

 

Marketingpläne II

Ein gutes Fachbuch zum Einstieg in die konkrete Erstellung eines Marketingplans. Die Autorin verwendet viele Beispiele aus der Praxis. Dadurch wird die Theorie konkret und verständlich übersetzt. Insgesamt ist der Inhalt sehr praxisnah und und gibt einen guten Überblick in den Aufbau eines Marketingplans. Die einzelnen Kapitel sind von der Analyse bis hin zum Controlling mit Checklisten und Fragebögen ausgestattet, so dass man als Leser die einzelnen Schritte auch gleich für sich bearbeiten kann. Für rund 25 Euro fiindet man auf ca. 190 Seiten alles, was es zur Erstellung eines Marketingsplans braucht. Sicherlich gut geeignet für Einsteiger.

Marketingpläne

Anna Nagl

Der Marketingplan

Vahlen, 1. Auflage

ISBN: 978-3-800-63499-6

Harvard-Klassiker: Marketing

In dieser Ausgabe sind Interviews und Beiträge bedeutender Marketing-Gurus versammmelt. Insofern ist es weniger ein Lehrbuch. Dennoch ist es interessant zu lesen, wie der Marketing-Gedanke entstanden ist und wie sich die Entwicklung zum heutigen Marketing-Begriff vollzogen hat. Die Beiträge von Theodore Levitt u.a. und natürlich dem "Vater des modernen Marketings" Philip Kotler sind zwar mitunter schon ein paar Jahre alt, haben aber nichts von ihrer Relevanz verloren.

Harvard Business Klassiker - Marketing

Christoph Seeger -Harvard Business Manager Edition 2/2018: Marketing

manager magazin Verlagsges. mbH (6. März 2018)

ASIN: B077HP8V8L

 

Veranstaltungshinweise

Workshop Werbeerfolgskontrolle

Orangewerk Rosenheim

In diesem Workshop können Sie Ihre bisherigen Marketingaktivitäten überprüfen und lernen zusätzliche Marketingmaßnahmen kennen. Sie erhalten das notwendige Handwerkszeug, um gezielt neue Kunden anzusprechen und zu gewinnen. Anhand geeignter Kennzahlen können Sie den Erfolg Ihrer Werbemaßnahmen messen. Mittels der individuellen Werbeerfolgskontrolle, sehen Sie, welche Maßnahmen auch rentabel sind.

Termin: 21. Februar - 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr in Rosenheim. Weitere Informationen und Anmeldung: Workshop Werbeerfolgskontrolle

 

Marketing: Kleiner Einsatz - große Wirkung

Orangewerk Rosenheim

Thema dieses Tages ist die Erstellung eines individuellen Marketingkonzeptes. Der Schwerpunkt lieg dabei auf Marketingmaßnahmen, die auch mit einem eingeschränkten Budget umzusetzen sind. Somit eignet sich das Seminar bestens für Einzel- und Kleinstunternehmen.

Termin: 09. März - 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr in Rosenheim. Weitere Informationen und Anmeldung: Orangewerk Rosenheim

Workshop Werbeerfolgskontrolle

Orangewerk Rosenheim

In diesem Workshop können Sie Ihre bisherigen Marketingaktivitäten überprüfen und lernen zusätzliche Marketingmaßnahmen kennen. Sie erhalten das notwendige Handwerkszeug, um gezielt neue Kunden anzusprechen und zu gewinnen. Anhand geeignter Kennzahlen können Sie den Erfolg Ihrer Werbemaßnahmen messen. Mittels der individuellen Werbeerfolgskontrolle, sehen Sie, welche Maßnahmen auch rentabel sind.

Termin: 14. März - 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr in Rosenheim. Weitere Informationen und Anmeldung: Workshop Werbeerfolgskontrolle

Seminar Crashkurs Unternehmensführung

Orangewerk Rosenheim

Was steckt hinter dem Begriff „Unternehmensführung“? In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Aufgaben der Unternehmensführung. Dazu zählen u.a. Planung, Organisation und das Personalmanagement eines Unternehmens. Lernen Sie Methoden und Instrumente kennen, die Ihnen helfen, die richtigen Stellschrauben im Unternehmen zu entdecken und Optimierungsprozesse in Gang zu setzen. Anhand von Fallbeispielen können Sie auch Ihre eigenen Managemententscheidungen besser einschätzen. Das Angebot ist interessant für alle, die einen Einstieg in die Thematik suchen oder in kleineren Betrieben bereits in Leitungsaufgaben eingebunden sind. 

Termin: 23. März - 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Rosenheim. Weitere Informationen und Anmeldung:Crashkurs Unternehmensführung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen