Personal und Führung

Dieses Thema wird in zwei Bereiche unterteilt. Zum einen der Bereich Personalmanagement (Personalwirtschaft) mit Inhalten wie bspw. der Personalplanung, Personalbeschaffung oder Personalentwicklung. Zum anderen der Bereich Personalführung und Zusammenarbeit. Hierunter fallen z.B. die Themen Motivation, Führungsstile und -techniken oder auch Gesprächsführung und Teamentwicklung.

Übersicht der bisherigen Beiträge:

Management by Delegation

Management by Delegation

Führungskräfte benutzen verschiedene Führungstechniken, um Aufgaben und Mitarbeiter zu organisieren und die eigene Arbeitsbelastung in Grenzen zu halten. Zu den bekanntesten Konzepten gehören hierbei die sogenannten „Management-by-Techniken“. Hierunter fallen bspw. die Führungsprinzipien des Management by Objectives (Führung durch Zielvereinbarung), Management by Exception (Führung über Ausnahmen) oder eben das Management by Delegation (Führung durch Delegation). Mittlerweile gibt es zahlreiche weitere Management-by-Techniken u.a. Management by Systems, - by Decision Rules oder -by Results. Die drei Erstgenannten gehören aber sicherlich zu den bekanntesten.

Management by Delegation (MbD) beschreibt dabei eine Führungstechnik, bei der der Vorgesetzte eine definierte Aufgabe an einen Mitarbeiter überträgt. Es wird also kein gemeinsam beschlossenes Ziel oder Ergebnis erwartet, sondern ein Aufgabenbereich an eine untergeordnete Stelle übergeben, um die Führungskraft zu entlasten. Dafür muss die Aufgabe aber auch geeignet sein. Also z.B. Routineaufgaben oder klar abgegrenzte Aufgaben. Der Führungskraft obliegt es daher, geeignete Bereiche innerhalb seiner Tätigkeiten zu identifizieren.

Wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung sind dabei:

Weiterlesen

Veranstaltungshinweise

Workshop: Existenzgründung - Von der ersten Idee zum Businessplan

Workshop vhs Bruckmühl, 3 Termine, ab 15.10.2021, je 18:00 - 21:00

In diesem 3-teiligen Workshop werden die grundsätzlichen Anforderungen und Inhalte eines Businessplans beschrieben. Angehende Existenzgründer können während des Seminars ihre eigene Gründungsidee ausarbeiten und lernen dabei die wichtigsten Aspekte der Unternehmensplanung kennen. Hierzu gehören u.a. auch die Zusammenstellung geeigneter Marketingmaßnahmen oder die Umsatz- und Gewinnplanung. Voraussetzung: Idealerweise haben Sie eine Geschäftsidee, die Sie aktuell bzw. in absehbarer Zeit umsetzen möchten oder Sie wollen Ihr bereits bestehendes Geschäftskonzept überarbeiten.

Weitere Informationen und Anmeldung: vhs Bruckmühl - Workshop Existenzgründung

Workshop: Ziele erfolgreich umsetzen

Workshop vhs Bruckmühl, 3 Termine, ab 15.11.2021, je 19:30 - 21:00

Erfolg zu haben bedeutet, die gesetzten (beruflichen) Ziele zu erreichen. Doch warum tun sich manche Menschen so schwer damit die eigenen Ziele umzusetzen? Oft fehlt es nicht an der Motivation, sondern an den richtigen Methoden. An drei Abenden lernen Sie eine Auswahl an professionellen Planungs- und Zeitmanagement-Instrumenten kennen, die bei der Strukturierung, Planung und Umsetzung der persönlichen Vorhaben helfen. Die einzelnen Methoden werden dabei verständlich erklärt und in praktischen Übungen auf den Alltag übertragen.

Weitere Informationen und Anmeldung: vhs Bruckmühl - Workshop Ziele erfolgreich umsetzen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.