Absoluter und relativer Marktanteil

Die Meier & Partner GmbH fertigt am Standort München Fräsmaschinen für die metallverarbeitende Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 konnte das Unternehmen 2.000 Maschinen im deutschen Markt absetzen. Der Branchenverband beziffert das gesamte Marktvolumen in 2019 auf 12.000 Einheiten. Der größte nationale Konkurrent und Marktführer, die Fräs und Schleif AG mit Sitz in Duisburg nennt im Jahresbericht ein Absatzvolumen von 4.000. Aufgrund der günstigen Konjunktur wird ein Anstieg des Marktvolumens im Jahr 2020 auf 14.000 Maschinen erwartet.

Berechnen Sie:

  1. den absoluten Marktanteil der Meier & Partner GmbH in 2019
  2. den absoluten Marktanteil der Fräs und Schleif AG in 2019
  3. den relativen Marktanteil der Meier & Partner GmbH in 2019
  4. das Marktwachstum für das Jahr 2020

 

Die Lösung finden Sie, wenn Sie auf "Weiterlesen" klicken.

 

 

1.) Der absolute Marktanteil der Meier & Partner GmbH berechnet sich aus dem eigenen Absatzvolumen geteilt durch das gesamte Markvolumen:               

 

Absatzvolumen               2.000 Einheiten

                                         ----------------------- X 100 = 16,7 %

Marktvolumen              12.000 Einheiten

 

2.) Der absolute Marktanteil der Fräs und Schleif AG berechnet sich aus deren Absatzvolumen geteilt durch das gesamte Markvolumen:               

 

Absatzvolumen               4.000 Einheiten

                                         ----------------------- X 100 = 33,3 %

Marktvolumen              12.000 Einheiten

 

3.) Der realtive Marktanteil der Meier & Partner GmbH berechnet sich aus dem eigenen Absatzvolumen geteilt durch das Absatzvolumen der Fräs und Schleif AG:               

 

Absatzvolumen              2.000 Einheiten

                                         ----------------------- X 100 = 50 %

Absatzvolumen              4.000 Einheiten

 

 

4.) Das Marktwachstum errechnet sich, indem man die erwartete zusätzliche Menge in 2020 durch das Marktvolumen 2019 teilt:

 

Zusätzliche Einheiten 2020       (14.000 - 12.000) Einheiten

                                                      -----------------------  X 100 = 16,6 %

 Marktvolumen 2019                  12.000 Einheiten

 

Der relative Marktanteil ist eine Kennzahl, die z.B. im Rahmen der Portfolio-Analyse gebraucht wird. Ist der Wert größer als 1, ist das Unternehmen selbst der Marktführer. Das Marktwachstum ist ein wichtiger Indikator für zahlreiche betriebliche Prozesse. Hierzu gehören z.B. die Produktions-, Personal- und Finanzplanung.

 

 

 

Veranstaltungshinweise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen